Neuseeland

NZD - Neuseeland-Dollar
Umtauschbar: Ja - Übertragbar: Ja - Wechselkursregime: Flottierend
Neuseeland

Art der Transaktionen

FX Spot FX Forward
Lieferdatum: T; T+1; T+2 Maximale Laufzeit: 12 Monate
Liquidität: Gut Liquidität: Gut

EUR / NZD-Parität: Liquiditätspläne (GMT)

EUR / NZD-Parität: Liquiditätspläne (GMT)

Wussten Sie schon?

Geldpolitik

  • Die Reserve Bank of New Zealand (RBNZ) ist die Zentralbank von Neuseeland. Sie setzt eine auf Preisstabilität ausgerichtete Geldpolitik um und ist bestrebt, das reibungslose Funktionieren des Finanzsystems des Landes aufrechtzuerhalten.
  • Preisfestsetzungsmethode: Der Wechselkurs schwankt seit 1985. Der NZD wird hauptsächlich gegen den USD, aber auch gegen den AUD gehandelt, wobei Neuseeland bedeutende wirtschaftliche Beziehungen zu Australien unterhält.

Funktionen und Highlights

  • Der neuseeländische Dollar wird oft Kiwi genannt, in Anlehnung an den ikonischen Vogel, der das Land bevölkert.
  • Die Entwicklung des NZD ist eng mit den Währungen der wichtigsten Handelspartner von Australien und China verbunden.

Vorschriften

Es gibt keine besonderen Beschränkungen für den Kauf und Verkauf von NZD.

Expertenmeinung

Der neuseeländische Dollar wird manchmal als "Rohstoffwährung" bezeichnet, da das Land ein wichtiger Exporteur von Agrarprodukten ist.

Zahlungen in NZD nach Neuseeland

  • Neuseeland verwendet nicht das IBAN-Format.
  • Der BIC-Code und die Kontonummer sind obligatorisch.
  • Zahlungsanweisungen müssen den vollständigen Namen des Begünstigten enthalten.
Feiertage 2018 (Änderungen vorbehalten)
Neujahr 1. Januar ANZAC Tag 25. April
Tag nach Neujahr 2. Januar Geburtstag der Königin 4. Juni
Waitangi Tag 6 Februar Tag der Arbeit 22. Oktober
Karfreitag 30. März Weihnachtstag 25. Dezember
Ostermontag 2. April Boxing Day 26. Dezember