checked

AKKREDITIERT VON DER BELGISCHEN NATIONALBANK

Unsere Lizenz ermöglicht es uns, allen Ländern, die Mitglieder der Europäischen Union sind, grenzüberschreitende Dienstleistungen für finanzielle Zahlungen anzubieten.

checked

ANERKANNT VON DER ACPR

Die Aufsichts- und Abwicklungsbehörde ist die nationale Aufsichtsbehörde der Bank von Frankreich.

checked

MITGLIEDER VON SWIFT UND SEPA HOMOLOGATED

checked

UNSERE EIGENEN BIC- UND IBAN-ZAHLEN

Mit dem Bank Identifier Code (BIC) und dem SWIFT-Code können einzelne Banken überall auf der Welt präzise identifiziert werden. Wir sind der einzige Anbieter von Zahlungsdiensten, der über eine Lizenz zur Erstellung von Bankkontonummern (IBANs) für Ihre Geschäftskonten verfügt. IBANs sind weltweit anerkannt und sind eine effiziente Möglichkeit für Ihren Empfänger, Ihre Zahlungen zu identifizieren.

Ihr Geld ist sicher

  • In Übereinstimmung mit der europäischen Zahlungsdiensterichtlinie 2 (PSD2 - Richtlinie 2015/2366/EU) werden die Gelder unserer Kunden in separaten Konten von den eigenen Geschäftskonten von iBanFirst hinterlegt. Dies wird auch als Prinzip der Kontentrennung bezeichnet.
  • Alle Fonds unserer Kunden werden von unserem Bankpartner, einem führenden europäischen Bankinstitut, das sowohl kurz- als auch langfristig hohe Bonitätseinstufungen erzielt, sicher verwahrt.
  • Nur Kunden haben Zugriff auf ihre Gelder.
  • Kundengelder können von iBanFirst niemals genutzt werden und sind - im Gegensatz zu Banken - für uns kein Gewinnmittel.

Greifen Sie mit doppelter Authentifizierung auf Ihr Konto zu

Die Konten unserer Kunden profitieren von einer starken Authentifizierung mit Single-Use- und Dual-Factor-Passwort (TOTP) -Technologien. Es gibt zwei Möglichkeiten, sich bei iBanFirst zu authentifizieren:

1. Verwenden Sie eine der iBanFirst-Smartphone-Apps, die eine Dual-Authentication-Technologie (TOTP) enthalten. Laden Sie sie hier herunter:

Get it on Google Play Get in on App Store


2. Benutze Yubikey (dank unserer Partnerschaft mit Yubico)

Yubikey icon